Baccarat-Spiel: vollständiger und kostenloser Leitfaden, um im Jahr 2021 wie ein Profi zu spielen

Zusammen mit Roulette und Blackjack ist Baccarat das Trio der Tischspiele, die sowohl in landgestützten als auch in virtuellen Casinos eine feste Größe sind. Lange Zeit als elitäres Casinospiel betrachtet, ist es heute für die breite Öffentlichkeit viel zugänglicher und zieht eine immer größere Zahl von Spielern an. Dies ist angesichts der extrem einfachen Regeln leicht verständlich. Man muss kein Genie sein, um sein Glück zu versuchen, da die meisten Aktionen automatisch vom Croupier ausgeführt werden. Wenn Sie jedoch wirklich Ihre Gewinnchancen in jedem Spiel maximieren und wie ein echter Profi Bakkarat spielen wollen, steht es außer Frage, sich auf den einfachen Ausweg zu begeben und sich auf den bloßen Zufall zu verlassen

Mit diesem umfassenden Handbuch werden Sie in der Lage sein, die Regeln und die Funktionsweise des Spiels zu beherrschen und es auf die nächste Stufe zu bringen. Geschichte, Regeln, Strategien, praktische Tipps, beste Variationen, kostenloses Online-Spiel… wir erzählen Ihnen alles, um Sie zu einem echten Profi des Spiels zu machen baccarat-Spiel. Lesen Sie einfach!

Top 3 Online-Casinos zum Baccarat spielen

Baccaratein Spiel mit obskuren Ursprüngen

Baccarat (auch “Bakkarat” buchstabiert) gehört zu dieser Kategorie von Glücksspielen, deren Ursprung schwer eindeutig zu bestimmen ist. Es gibt mehrere Theorien zu diesem Thema, und mehrere Länder beanspruchen die Urheberschaft des Spiels. Ohne Voreingenommenheit und auf der Grundlage der Forschungen unserer Experten erscheint uns die Theorie am plausibelsten, die die Entstehung des Spiels in Italien im 15. Es muss gesagt werden, dass “Baccara” im Italienischen “Null” oder “Null” bedeutet; ein Hinweis auf den Nullwert der 10 und die Zahlen in diesem Spiel. Baccarat wäre dann unter Karl VIII. nach Frankreich eingeführt worden. Sie war dem Adel vorbehalten und wurde nur in privaten Salons angeboten, die nur den Reichsten zugänglich waren.

Ab den 1950er Jahren setzte sich das Glücksspiel in den amerikanischen Kasinos allmählich durch. Dennoch hat es sein Image als “Spiel des reichen Mannes” behalten. Erst mit der Entwicklung verschiedener Varianten, die für die breite Öffentlichkeit zugänglicher waren, wie Mini-Baccarat und Punto Banco, verblasste dieses Bild allmählich. Gleichzeitig gelangt das Spiel dank der Figur des britischen Spions James Bond, eines großen Baccarat-Liebhabers, allmählich in die Populärkultur. Aber es ist das Aufkommen von Online-Casinos, das es definitiv demokratisieren und zu einem eigenständigen Tischspiel für die breite Öffentlichkeit machen wird.

baccarat-Geschichte

Seien Sie vertraut mit der bakkarat-RegelNun, für den Anfang

Wir können es nicht oft genug sagen: Wagen Sie sich nicht in ein Spiel, ohne die Regeln zu kennen. Die gute Nachricht ist, dass die bakkarat-Regeln ist, offen gesagt, sehr einfach. Als Spieler müssen Sie nicht viel tun.

Das Prinzip des Spiels

Die baccarat-Spiel stellt einen Bankier (den Dealer) gegen einen Ponte (den Spieler). Das Ziel für Sie besteht darin, jedes Mal zu erraten, wer von den beiden die stärkere Hand erhält. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kartenspielen, wie z.B. Blackjack, sind Sie beim Bakkarat also nur ein passiver Spieler. Man bekommt nicht wirklich irgendwelche Karten.

Der Wert der Karten

Um den Wert eines Blattes zu bestimmen, muss der Wert der Karten im Blatt nach der folgenden Skala addiert werden:

– die Karten 2 bis 9 behalten ihren Nennwert;

– die 10er und Stiche (Bube, Damen und Könige) sind 0 Punkte wert;

– asse sind 1 Punkt wert.

Sobald die Gesamtsumme auf dieser Grundlage gebildet wurde, brauchen Sie nur noch die Zahl der Einheiten zu behalten, um den Endwert der fraglichen Hand zu erhalten. Wenn Sie zum Beispiel ein Blatt haben, das aus einer 8 und einer 6 besteht, beträgt der Endwert nicht 14, sondern 4 Punkte. Daher beträgt der höchste Wert für eine Baccarat-Hand 9 Punkte.

Beachten Sie, dass Sie in einem Online-Casino diese Berechnung nicht durchführen müssen, da das System sie automatisch durchführt.

Durchführung der Spiele

In landgestützten Kasinos wird Baccarat mit 2 bis 8 Decks zu 52 Karten gespielt. Die Spiele finden an einem Tisch statt, der bis zu 12 Spieler (oder Decks) aufnehmen kann, und werden von 1 oder 3 Dealern geführt, je nachdem, in welcher Einrichtung Sie spielen. Denken Sie daran, dass hier die Spieler nicht gegeneinander spielen, sondern der Reihe nach vor dem Dealer stehen.

Das Spiel beginnt mit den Wetten. Jedes Mal können Sie zwischen drei Wettoptionen wählen:

– wetten, dass die Hand des Dealers gewinnen wird;

– wetten, dass die legende Hand der Gewinner sein wird;

– das Spielfeld angleichen

Sobald Ihr Wetteinsatz registriert ist, werden die Karten ausgeteilt. Der Dealer teilt ein Blatt mit zwei verdeckten Karten im Kartenstapelbereich für die Karten des Stapels aus und gibt dann zwei Karten an den “Banker”. Dann werden die Karten aufgedeckt, beginnend mit der Legekarte. Es gibt drei Szenarien:

– Mindestens eines der beiden Blätter ist mindestens 8 Punkte wert: das Blatt mit dem höheren Wert gewinnt. Wenn Sie auf das Blatt mit dem höheren Gewinnwert setzen, erhalten Sie eine Auszahlung von 1:1;

– Beide Hände haben den gleichen Wert: es ist unentschieden! Wenn Sie auf diese Option gewettet hätten, würden Sie eine Auszahlung von 8:1 erhalten. Andernfalls verfällt Ihr Einsatz schlicht und einfach

– Keines der Blätter ist mindestens 8 Punkte wert, und es gibt kein Unentschieden: Der Dealer setzt das Spiel fort, indem er ein sehr präzises Schema anwendet, das die entsprechend den verschiedenen Szenarien durchzuführenden Aktionen regelt. Je nach Situation muss er der legenden Hand eine Zusatzkarte zusprechen oder nicht, bevor er erneut mit einer Handbewertung fortfahren kann, um festzustellen, welche Hand der Gewinner ist.

Wie Sie sehen, haben Sie als Spieler praktisch keine Handlungen oder sogar Entscheidungen zu treffen, außer Ihren Einsatz korrekt zu platzieren. In Online-Casinos sind das Prinzip und das Verfahren gleich. Das System führt alle Aktionen automatisch aus, was das Spiel noch einfacher macht.

Bakkarat-Strategie2 Techniken zur Optimierung Ihrer Gewinne

Unter baccarat-SpielGlück, Glück und Strategie müssen Hand in Hand gehen, wenn man hofft, immer öfter zu gewinnen. Wenn Sie wie ein Profi spielen wollen, müssen Sie eine bakkarat-Strategie und sie gut anwenden. Wir schlagen Ihnen 3 davon vor, die als die wirksamsten angesehen werden.

La Martingale

Wenn Sie ein Roulette-Fan sind, haben Sie wahrscheinlich schon von der Martingale gehört. Diese bei Glücksspielen weit verbreitete Wettstrategie ist darauf ausgerichtet, den Gewinn bei jeder gewonnenen Wette zu maximieren. Zu diesem Zweck empfiehlt er Ihnen, Ihre Wette auf dieselbe Art von Wette jedes Mal zu verdoppeln, wenn sie verliert, und Ihre Option nach jeder gewonnenen Wette zu ändern.

Kleines praktisches Beispiel: Sie beginnen das Spiel, indem Sie €10 auf einen Gewinn auf der Hand des Dealers setzen. Wenn Ihre Vorhersage gut ist, gewinnen Sie das Spiel. Für die nächste Runde müssen Sie erneut 10 € setzen, dieses Mal jedoch auf das Blatt des Dealers. Wenn Sie jedoch verlieren, müssen Sie erneut auf einen Gewinn auf der Hand des Dealers setzen, aber den ursprünglichen Einsatz verdoppeln; €20. Wiederholen Sie diesen Vorgang dann während Ihrer gesamten Spielsitzung.

Obwohl sie von vielen Spielern als eine sehr effektive Strategie angesehen wird, kann der Martingal schwere Verluste verursachen, die nur gedeckt werden können, wenn Sie über eine große Bankroll verfügen, um so lange zu wetten, bis Sie einen beträchtlichen Gewinn erzielen. Dies kann sogar noch komplizierter sein aufgrund der an Online-Casino-Tischen erlaubten Wettlimits.

Die Counter-Alembert-Strategie

Alemberts Technik, die auch beim Roulette verwendet wird, funktioniert ein wenig anders als die des Martingals. Sie besteht darin, den Einsatz nach jedem gewonnenen Spiel zu reduzieren und nach jedem gewonnenen Spiel zu erhöhen. Beim Bakkarat wird seine umgekehrte Variante, der Gegen-Alembert, empfohlen. In der Praxis müssen Sie Ihren Einsatz bei jedem Gewinn um eine Einheit erhöhen und nach jeder verlorenen Wette um eine Einheit reduzieren. Grundsätzlich gilt: Wenn Sie mit einer Gewinnwette von 10 € beginnen, müssen Sie in der nächsten Runde 11 € auf denselben Einsatz setzen. Wenn Sie dagegen verlieren, müssen Sie in der nächsten Runde 9 € setzen. Wenn Sie diese Strategie anwenden, können Sie Ihr durchschnittliches Wettniveau ziemlich stabil halten und gleichzeitig Ihre Gewinnchancen verbessern.

Zählen der Karten

Wenn es um die Kartenzählung geht, denken die meisten Spieler in erster Linie an Blackjack. Diese Technik kann aber auch beim Bakkarat angewendet werden. Auch hier kann sie den Casinovorteil deutlich verringern. In der Praxis ist das Prinzip dasselbe: man folgt den Kartenzügen, um die Art der im Schuh verbleibenden Karten vorauszusehen. Dazu müssen Sie jeder Karte, die herauskommt, einen Wert zuweisen:

– 1 Punkt für Asse, Zweier und Dreier;

– 2 Punkte für die 4 ;

– (-1) Punkt für die 5, 7 und 8 ;

– (-2) Punkte für die 6

– 0 Punkt für 9, 10 und Zahlen

Addieren Sie die Zahlen, während die Karten gezogen werden. Am Ende der Auslosung wird die erhaltene Gesamtsumme Ihre Entscheidungsfindung unterstützen. Je höher die Gesamtzahl, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die legende Hand gewinnt. Wenn diese Summe mindestens 16 beträgt, dann haben Sie mit dieser Wette gute Chancen auf einen Sieg. Unterhalb dieser Schwelle ist ein Einsatz auf das Blatt des Dealers eher zu empfehlen.

5 baccarat-Tricks um alle Chancen zu Ihren Gunsten zu nutzen

Zusätzlich zu diesen Glücksspielstrategien gibt es eine Reihe praktischer Tipps, von deren Umsetzung Sie in jeder Ihrer Sitzungen viel profitieren würden. Wenn Sie Ihr Spiel auf die nächste Stufe bringen wollen, behalten Sie diese 5 baccarat-Tricks :

1- Nehmen Sie sich die Zeit, die Spielregeln zu beherrschen

Es ist eine Mahnung, die vielleicht überflüssig erscheinen mag, aber sehr wichtig ist, wenn Sie wirklich Ihre Gewinnchancen beim Bakkarat verbessern wollen. Selbst wenn Sie während der Spiele nicht viel zu tun haben, müssen Sie in der Lage sein, zu verstehen, was vor sich geht, um die richtigen Entscheidungen zu treffen und eine der oben entwickelten Strategien anzuwenden.

2- Wählen Sie die richtige Variante

Baccarat ist heutzutage in mehreren Varianten erhältlich, auf die wir im Folgenden im Einzelnen zurückkommen werden. Jede dieser Varianten hat spezifische Regeln, von denen einige einen erheblichen Einfluss auf die Gewinnwahrscheinlichkeit und den Hausvorteil haben. Berücksichtigen Sie diese Parameter, um die für Sie vorteilhafteste Variante zu wählen.

3- Die meisten Ihrer Einsätze sind auf der Hand des Bankiers

Beim Bakkarat ist die Wette auf die Hand des Bankiers diejenige, die den größten statistischen Vorteil bietet (45,85% Wahrscheinlichkeit). Wählen Sie diese Option daher so oft wie möglich. In fast allen Spielvarianten wird jedoch eine 5%ige Kommission auf die Gewinne aus jeder Wette dieser Art erhoben.

4- Vermeiden Sie eine Unentschieden-Wette

Im Gegensatz zu Wetten auf das Blatt des Bankiers haben Wetten auf ein Unentschieden die geringste Wahrscheinlichkeit (nur 3,3%). Wenn Sie wissen, dass der Hausvorteil bei einer solchen Wette 14,3 % beträgt, ist es am besten, ihn so weit wie möglich zu vermeiden, trotz der sehr attraktiven 8:1-Auszahlung, die im Falle eines Gewinns angeboten wird.

5- Verwalten Sie Ihr Budget so gut wie möglich und bleiben Sie Zen

Wie bei allen Glücksspielen spielt die Verwaltung Ihrer Bankroll eine wesentliche Rolle für Ihren Baccarat-Erfolg. Kurz gesagt, es geht darum, Grenzen zu setzen, bevor man anfängt zu spielen, und sich daran zu halten. Es ist auch wichtig, bei wiederholten Verlusten Ruhe zu bewahren und vor allem nicht zu versuchen, Ihre Verluste zu decken. Sie werden die Dinge nur noch schlimmer machen.77

online-Bakkarat

Die wichtigsten baccarat-Varianten

Mehrere baccarat-Varianten werden nun sowohl in landgestützten Kasinos als auch auf Online-Gaming-Plattformen angeboten. Die bekanntesten sind :

Punto Banco

Dies ist die beliebteste Variante des Baccarats in Kasinos. Wie der Name schon sagt, werden seine Spiele zwischen dem Dealer (Spieler) und dem Bankier (dessen Rolle hier der Dealer spielt) gespielt. Die angewandten Regeln sind die gleichen wie die oben beschriebenen, mit kurzen, schnellen Spielen, bei denen die Aktionen der Spieler reduziert sind.

Mini-Baccarat

Das Mini-Baccarat ist eine Variante, die erfunden wurde, um das Spiel für die breite Öffentlichkeit zugänglicher zu machen. An diesen Tischen sind die erlaubten Wetteinsätze viel niedriger als an normalen Bakkarat-Tischen. Heute ist es in vielen Hardcore-Casinos sowie in den meisten Online-Casinos zu finden.

Die Super Pan Neun

In dieser Variante des Baccarats gibt es keine 7, 8, 9 oder 10. Das Spiel wird daher mit 36 Karten gespielt. Eine weitere Besonderheit dieser Variante besteht darin, dass der Dealer und der Spieler ein Anfangsblatt mit drei verdeckten Karten erhalten, mit der Möglichkeit, im weiteren Spielverlauf eine vierte Karte zu ziehen. All diese Elemente machen das Spiel ein wenig spannender als an einem traditionellen Bakkarat-Tisch.

Die Maccara oder Mackarrat

Diese Variante, deren Name eine Wortschöpfung zwischen “Macau” und “Baccarat” ist, wurde speziell für die Kasinos des berühmten chinesischen Autonomiegebiets entwickelt, das in den letzten Jahren zum neuen Mekka der Kasinos geworden ist. Es muss gesagt werden, dass chinesische Spieler, die wichtigsten Großkunden der Einrichtungen in Macau, sehr gerne Bakkarat spielen und ihre eigenen kleinen Rituale pflegen. Eine der beliebtesten ist das letzte Kartendrücken, das jedem Spiel ein wenig zusätzliche Spannung verleiht.

5 Vorteile des Spielens online-Bakkarat

Gleichzeitig mit anderen Online-Casinospielen erscheinen die Tische von online-Bakkarat haben wesentlich zur Demokratisierung des Spiels beigetragen. Sie haben mehrere offensichtliche Vorteile gegenüber traditionellen Baccarat-Tischen. Hier sind fünf von ihnen:

1- Tische rund um die Uhr zugänglich

Der erste Vorteil von Online-Baccarat-Tabellen ist ihre große Zugänglichkeit. Sie können zu jeder Tageszeit spielen, im Gegensatz zu landgestützten Casinos, wo sie in der Regel nur wenige Stunden am Tag und abends geöffnet sind.

2- Überall spielen

Online-Gaming bedeutet Remote-Gaming von einem Computer oder sogar von einem mobilen Gerät aus. Zusätzlich zu den sehr flexiblen Arbeitszeiten können Sie also auch von zu Hause, im Büro, unterwegs oder anderswo Spaß haben. Dafür müssen Sie keine Kilometer zurücklegen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung.

3- Boni für mehr Spaß

Zu den Dingen, die in Online-Kasinos verfügbar sind und die Sie in einem landgestützten Kasino nicht finden werden, gehören Boni. Nutzen Sie das von Online-Einrichtungen angebotene kostenlose Geld, um länger zu spielen und Ihre potenziellen Gewinne zu erhöhen.

4- Variieren Sie die Geschmäcker

Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere Varianten von Baccarat. In den Online-Casinos können Sie dank der verschiedenen Versionen, die von den Verlegern erstellt wurden, eine noch größere Vielfalt genießen. Für dieselbe Variante haben Sie die Wahl zwischen mehreren Tabellen in verschiedenen Umgebungen, oft mit interessanten Feinheiten.

5- Live-Baccarat für ein einzigartiges Spielerlebnis

Zusätzlich zu den standardmäßigen Online-Baccarat-Tischen mit RNG können Sie heute ein ultra-immersives Spielerlebnis genießen, indem Sie an Baccarat-Tischen mit Live-Dealern spielen. Es sind viele exklusive Varianten dieser Spielform erhältlich.

Online-Baccarat kostenlos, Spaß ohne Ausgaben

Wussten Sie, dass Sie online kostenlos Bakkarat spielen können? Dies ist in der Tat ein weiterer spezifischer Vorteil von iGaming, der sehr nützlich sein kann.

Kostenloses Baccarat-Spiel die Zielsetzungen

Warum vorschlagen kostenloses Baccarat-Spiel ? Ganz einfach, um einer möglichst großen Zahl von Menschen die Möglichkeit zu bieten, auf das Spiel zuzugreifen. Die Tatsache, freie Tische vorzuschlagen, macht es in der Tat möglich, Amateure und Neugierige zu überzeugen, die zögern könnten, echtes Geld auf ein Spiel zu setzen, das sie nicht unbedingt beherrschen.

Die Vorteile des Spielens online-Bakkarat kostenlos

Spielen auf einer online-Bakkarat kostenlos, ist wahrscheinlich der beste Weg, sich mit den Spielregeln und der Spielweise vertraut zu machen. Sie spielen unter den gleichen Bedingungen wie an Echtgeldtischen, der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie Gratis-Chips setzen. Das bedeutet, dass Sie keine Risiken eingehen, während Sie lernen. Wenn Sie die Wirksamkeit Ihrer Spielstrategien testen möchten, ist dies ebenfalls die ideale Option.

Wo finden Sie Tabellen von baccarat kostenlos?

Besuchen Sie einfach die RNG-Spielzeugbibliotheken der Online-Casinos. In den meisten von ihnen finden Sie mehrere Tabellen mit baccarat im Demo-Modus, Vollzeit zugänglich.

Baccarat Spiel Kostenloser DownloadWas Sie beachten sollten

Wenn Sie diesen Leitfaden bis zum Ende lesen, herzlichen Glückwunsch! Sie wissen jetzt alles, was Sie über dieses Kartenspiel wissen müssen, um bei Ihren nächsten Spielen glänzen zu können. Bevor Sie loslassen und alles, was Sie gelernt haben, anwenden, sollten Sie daran denken, dass es wichtig ist, die Spielregeln zu kennen. Nehmen Sie sich so viel Zeit, wie Sie dafür benötigen. Zögern Sie schließlich nicht, so lange wie nötig an den Tischen zu spielen bei baccarat-Spiel kostenlos, bevor Sie beginnen, Ihre ersten echten Euro zu setzen.

Baccarat FAQ-Spiel :

Wie spielen Sie Bakkarat?

Um Bakkarat spielen zu können, müssen Sie zunächst die Spielregeln sowie den Wert der Karten kennen lernen und mit ihnen vertraut sein. All dies ist ganz einfach, wie Sie auf unserer Website feststellen werden.

Wie viel ist ein Zehner in Bakkarat wert?

Beim Bakkarat zählen alle Zehner und Zahlen als 0 Punkte. Weitere Einzelheiten zu Kartenwerten in Baccarat finden Sie auf unserer Website.

Wo kann man in Frankreich Bakkarat spielen?

Es gibt nicht viele französische Kasinos, die Bakkarat-Tische anbieten. Wenn Sie in Frankreich sind, dann ist es am besten, wenn Sie online Baccarat in einem der besten Online-Casinos spielen, die französische Spieler akzeptieren, wie zum Beispiel :

  • Cresus Spielbank
  • Glückspilz8 Spielbank
  • Glückskasino31

Mehrere andere zuverlässige Online-Casinos sind ebenfalls auf unserer Website zu entdecken.

Wie gewinnt man beim Bakkarat?

Um beim Bakkarat zu gewinnen, verwenden Sie die Spielstrategien und wenden Sie die Profi-Tipps an, die wir auf unserer Website anbieten.

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Finden Sie unsere anderen Abschnitte :